Bühnenzauber und Luftballonmodellage auf der Kinderparty

VKV feiert mit dem närrischen Nachwuchs im Haus Wessel

Mehrere Premieren beim VKV-Kinderkarneval: Sabine Ruberg und Mark Sarres haben sich an den Sesamstraßen-Figuren orientiert. Als Quietsche-Entchen und Ernie konnten die beiden pünktlich zusammen mit rund 280 kleinen und großen Gästen den VKV-Kinderkarneval 2019 in der Gaststätte Haus Wessel eröffnen.

 

Nach ihrem Großeinkauf haben Clown Dirky, Ernie und Quietsche-Entchen ihre Zwei-Meter-Konfettikanonen ausgiebig getestet - und sogar noch mit Luftschlangenkanonen aufgerüstet. Glücklicherweise haben die Karnevalskollegen sich schon auf umfangreiche Aufräumarbeiten eingerichtet: mehrere Industriestaubsauger und Laubbläser standen einsatzbereit zur Verfügung, um die Spuren des Kinderkarnevals nach der großen Feier zu beseitigen.

 

Bild links: vom Zauberer zum Ballonkünstler - Clown Daniel begeisterte den jecken Nachwuchs

Direkt nach dem Konfettikanonen-Countdown entsendete der DKV Blau-Weiß Dinslaken sein Prinzenpaar Kenny I und Lina I nach Spellen. Letztes Jahr noch als Begleitung des damaligen Prinzenpaares unterwegs - übernahmen Kenny und Lina in Spellen mit ihrem Tanz und einer Super-Performance die Regentschaft über die kleinen Narren.

 

Nach dem Auftritt der Blau-Weißen Karnevalisten wurde die Bühne für Clown Daniel freigegeben. Mit magischen Zaubertricks und lustigen Späßen hatte Clown Daniel sofort die Aufmerksamkeit der kleinen Gäste auf sich gezogen. Damit nicht genug: als weitere Premiere im VKV-Kinderkarneval blieb Clown Daniel bis zum Programmende im Saal und erfreute die Kinder mit seiner professionellen Luftballonmodellage. So konnten die Kinder nicht nur mit Clown Dirkys Präsenten, sondern auch mit Ballonfiguren ihren Heimweg antreten.

 

Doch so weit war es noch lange nicht. Actionreiche Momente gab es natürlich auch: mit ganz neuen wunderschönen Kostümen ausgestattet präsentierten die VKV-Sunnies ihren aktuellen Showtanz beim Kinderkarneval. Das Trainierduo Tanja und Vivian Kolbe ließ es sich nicht nehmen, den Eltern für ihre Mitwirkung zu danken und den ehrenamtlich tätigen Kostümnäherinnen einen Blumenstrauß zu überreichen. Darüber hinaus verstärken sich die Sunnies im April mit zwei neuen Tänzerinnen. Das war den kleinen Zuschauern eine Rakete wert und als Belohnung dafür durften die Sunnies den aktuellen VKV-Sessionsorden in Empfang nehmen...

 

Kleine Narren außer Rand und Band - dem können sich auch unser Ehrensenator und das Prinzenpaar nicht entziehen. - Foto: Kai Kolodziej

 

Ehrensenator Daniel Herbers holte sich - nachdem er seine Verwandtschaft mit dem  Sessionsorden höchstperönlich ausgezeichnet hat und innerhalb der Familie für wahre emotionelle Momente sorgte, als Verstärkung das MGV-Prinzenpaar Kevin I und Meike I auf die Bühne, um sich im Tanzwettbewerb gegen die Kinder behaupten zu können. Obwohl sich die Erwachsenen tapfer den harten Wettbewerbsbedingungen gestellt haben, konnten die Kinder am Ende die bessere Kondition vorweisen.

 

Selbst Niklas Müller von der Tanzschule Rautenberg war überrascht, wie die kleinen Jecken auch nach drei Tänzen und einer Zugabe immer noch nicht müde waren und sich weiterhin auf der Bühne austoben wollten. Mit der Mini-Disco endete wieder einmal ein kurzweiliger Nachmittag in Spellen. Gut gestärkt und noch lange nicht ausgepowert machten sich die kleinen Karnevalisten auf den Heimweg und freuen sich schon auf den Kinderkarneval 2020!

 

Alles im Blick - drei Mädchen der Showtanzgruppe Sunnies vor ihrem großen Auftritt beim Kinderkarneval - Foto: Sabine Ruberg
ADTV-Kindertanzlehrer Niklas von der Tanzschule Rautenberg bereitete den kleinen Jecken auf die Mini-Disco vor - Foto: Kai Kolodziej
Kinderkarneval in der Gaststätte Haus Wessel - die Kinder schenkten den Zaubertricks von Clown Daniel ihre volle Aufmerksamkeit. Foto: Sabine Ruberg

Vielen Dank an das Publikum...

Liebe Kinder, liebe Karnevalsfreunde,

 

wir möchten uns schon einmal bei Euch für die tolle Stimmung bedanken - ihr habt großartig mitgemacht und es hat uns einen Riesen-Spaß gemacht. Gerne möchten wir im Jahr 2020 wieder mit Euch in der Gaststätte Haus Wessel feiern. Den nächsten

Termin geben wir Euch an dieser Stelle kurzfristig bekannt.

 

Vorbereitungen für den Kinderkarneval: ein entspanntes Moderatorenpaar kurz vor dem großen Ansturm (Foto: Sabine Ruberg)

Bildergalerien und Presseartikel vom VKV-Kinderkarneval

Die Bildergalerie zum VKV-Kinderkarneval ist online gestellt. Den Presseartikel zur Kindersitzung stellen wir in Kürze online.

Wir bedanken uns bei...

  • allen Helfern, Aktiven und Kuchenbäckern, die zum Erfolg des Kinderkarnevals beigetragen haben
  • den vielen Kids für die Ordensverleihung und das Mitmachen auf der Bühne
  • Holger Bettger (Firma Setcon) für die professionelle licht- und tontechnische Betreuung
  • den Gastgebern und dem Team der Gaststätte Haus Wessel für die Bewirtung
  • Clown Dirky für seine lustigen, bunten Leucht-Geschenke und vor allem...
  • bei unseren kleinen Gästen und großen Besuchern für die Riesenstimmung!