VKV-Jahreshauptversammlung bestätigt Event-Absagen

René Ridderskamp am 11.10.2020 als neuer Schatzmeister gewählt

Jahreshauptversammlung am 11.10.2020: die Mitglieder haben die Absage des Karnevalszuges 2021 bestätigt und René Ridderskamp zum neuen Schatzmeister gewählt.

 

Liebe Karnevalsfreunde,

 

auf Grund der Corona Pandemie wird die Session 2020/2021 nicht wie gewohnt stattfinden. Karneval fällt nicht aus - aber ein Karnevalszug sowie unsere Indoor-Veranstaltungen sind unter den aktuellen Umständen leider nicht durchführbar.

 

Insofern hat sich der VKV-Vorstand einstimmig schweren Herzens zur Absage des Voerder Karnevalszuges 2021 und der Saalveranstaltungen der Session 2020/2021 entschieden. Einen neuen Ehrensenator wird der VKV - auch in Abstimmung mit den befreundeten Karnevalsvereinen in Dinslaken und Voerde - nicht küren. Zusammen mit den Karnevalskollegen wird es viele alternative Aktivitäten geben. Unter anderem sind ab sofort Pins und "Wir stehen zusammen"-T-Shirts im VKV-Fanshop erhältlich.

 

Die Mitglieder haben auf der Jahreshauptversammlung am 11.10.2020 diese nicht einfache Entscheidung ebenfalls einstimmig bestätigt.

 

Gewählt wurde auch: René Ridderskamp übernimmt ab dem 11.10.2020 das Amt des Schatzmeisters von seinem Vorgänger Christian Reselski.

 

Was sonst noch alles passiert ist: das alles und noch viel mehr können Sie / könnt Ihr im beigefügten Protokoll zur Jahreshauptversammlung nachlesen. Viel Vergnügen und eine vor allem gesunde Zeit wünscht der VKV mit drei Mal helau!

 

Protokoll zur Jahreshauptversammlung am 11.10.2020
Ausführliches Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 11.10.2020
Protokoll_JHV_201010.pdf
PDF-Dokument [45.0 KB]